Sie sind hier:

Kinothek

Bilbliothek

Emden-Bilbliothek

Buchtipps

In Zeitungen gefunden

TV-Tipps

Hörfunk-Tipps

Die EMDEN in der Musik

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutzerklärung

"Die Stadt Emden und die Marine"
Autor: Eberhard Kliem

ISBN-13: 9783813208924

112 Seiten

Erschienen 2008 bei Verlag Mittler & Sohn

"Die Hafenstadt Emden gehört zu den traditionsreichsten deutschen Marinestützpunkten. Die Beschreibung seiner Bedeutung von den Anfängen im 16. Jahrhundert bis in unsere Tage fehlte bisher. Das Buch schließt diese Lücke und spricht alle diejenigen Leser an, die neben maritimen Einzeldarstellungen an einer übergreifenden Gesamtdarstellung deutscher Marinegeschichte und ihrer Stützpunkte interessiert sind. Das Buch reiht sich ein in die Beschreibung von Stützpunkten wie sie über Kiel, Wilhelmshaven und Flensburg bereits vorlagen. Es macht die Besonderheiten Emdens deutlich.
Die Deutsche Marine der Bundesrepublik Deutschland existiert bereits über fünfzig
Jahre. Unzählige Soldaten vom Wehrpflichtigen bis zum Berufssoldaten aus allen
Regionen Deutschlands haben in ihr gedient und waren dabei im Stützpunkt
Emden selbst oder auf Schiffen mit Heimathafen Emden eingesetzt
oder haben ihn im Verlauf von Manövern verschiedenster Art angelaufen.
Auch sie werden sich in dem Buch wiederfinden."