Sie sind hier:

Kinothek

Bilbliothek

Emden-Bilbliothek

Buchtipps

In Zeitungen gefunden

TV-Tipps

Hörfunk-Tipps

Die EMDEN in der Musik

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutzerklärung

"Lexikon berühmter Schiffe"
Autor: Thies Völker
ISBN: 3-492-23939-0

In dem Buch wird ab Seite 153 auf rund zwei Seiten über "den Schwan des Ostens", die SMS EMDEN, und Kptn. v. Müller berichtet, wird über das Ende der EMDEN 1 vor den Cocos-Inseln und Rückkehr der Überlebenden geschrieben.

Am Ende wird erwähnt, dass 1920/21 die Preussische Landesregierung erließ, dass unbescholtene Überlebende der EMDEN 1 ein vererbliches Privileg auf Antrag erhalten könnten, an ihrem Familiennamen die Nennung "-EMDEN" anbinden zu lassen.

Klappentext:
Wie hieß das Schiff, das 1917 die Oktoberrevolution in Rußland auslöste? Was hat es mit der vom Unglück verfolgten Achille Lauro auf sich? Welche tragischen Ereignisse spielten sich auf dem Sklavenschiff Amistad ab, das Steven Spielberg als Vorlage für seinen Film nahm? Welche dunkle Spionagegeschichte verbirgt sich hinter dem wohlklingenden Schiffsnamen Dulcibella? Wie kam es auf der Bounty zur berühmtesten Meuterei der Geschichte? Und was geschah mit der Schiffsbesatzung nach dem Sturz des Kapitäns? Aber auch: Wie sieht ein Theaterschiff aus? Wie groß war die Arche Noah? Warum halten die Basler immer noch an ihren geliebten anachronistischen Beförderungsmitteln, den Rheinfähren, fest? Alphabetisch geordnet werden die berühmtesten Schiffe in der Geschichte der Seefahrt unter die Lupe genommen.