Sie sind hier:

Unsere Geschichte

Spenden für das Ehrenmal in Laboe

BGEF unterwegs

Kooperationen

Infos aus Australien

Infos aus Malta

Mitgliedschaft

Gedenken

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

HMAS SYDNEY & VLSVA Wer ist die HMAS SYDNEY & VLSVA? HMAS SYDNEY ist klar: Ein Schiff der Royal Australian Navy mit ähnlich langer Tradition wie die Emden. VLSVA ist die Abkürzung für "Vietnam Logistical Support Vete...

Kormoran-Sydney-Tafeln enthüllt Im Rahmen der Gedenkfeier des Deutschen Marinebundes und der Deutschen Marine zum Volkstrauertag 2010 im Marine-Ehrenmal in Laboe wurden zwei Gedenktafeln enthüllt, die an die Gefallenen des deutsc...

Besuch auf der HMAS SYDNEY Der neue australische Verteidigungsminister, Stephen Smith, besuchte am 16. September 2010 die HMAS SYDNEY in ihrem Heimathafen in Sydney. Es war das erste Mal, dass Minister Smith in seinem Amt, d...

Das Hilfskreuzer-Abzeichen der Kormoran Im Melbourne Shrine of Remembrance, einem großen Kriegsmuseum in Melbourne (Victoria) wird demnächst eine Ausstellung gezeigt, die das Schicksal eines Seemanns beleuchtet, der auf der HMAS SYDNEY 2 ...

William Allan gestorben William Allan ist tot William Evan Crawford "Darby" Allan starb am 17. Oktober 2005 im Alter von 106 Jahren. William Allan war offiziell anerkannt als letzter noch lebender Australier, der beide W...

Sydney und Kreuzer Emden Der Beginn Diederich Zimmermann, der Vorsitzende der bis Juni 2002 existierenden Kreuzer Emden Kameradschaft, reiste im Jahr 1993 nach Australien, um die Mitglieder der Sydney-Gemeinschaft kennen z...

Sydney und BGEF Kontakte Seit 1999 unterhält die SYDNEY-Gemeinschaft Briefwechsel mit der Bordgemeinschaft der Emdenfahrer. Die Gemeinschaft wird den Namen "Emden" sowie die enge Verbundenheit mit der HMAS SYDNEY ...